Sie sind hier: Verwaltung & PolitikPolitik

Ratsinformationssystem

Tagesordnung - Sitzung des Umwelt-, Planungs- und Bauausschusses der Gemeinde Dedelstorf  

Bezeichnung: Sitzung des Umwelt-, Planungs- und Bauausschusses der Gemeinde Dedelstorf
Gremium: Umwelt-, Planungs- und Bauausschuss
Datum: Di, 03.09.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:35 Anlass: Sitzung
Raum: Hotel Dierks
Ort: Celler Straße 6, 29386 Dedelstorf-Repke

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit    
Ö 2  
Feststellung der Tagesordnung    
Ö 3  
Genehmigung des Protokolls über die Sitzung vom 04.07.2019
SI/460/2019  
   
   
Ö 4  
Aufstufung der Gewässer Lachte, Kainbach und Köttelbeck zum Gewässer 2. Ordnung
Ded/289/19  
Ö 5  
Antrag auf Förderung von Dorfentwicklungsmaßnahmen; hier: "Erneuerung des Fußweges und der Nebenanlagen an der Repker Dorfstraße" in Repke
Ded/249/18-1  
    VORLAGE
    ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Erfolgt nach Beratung.

 

   
    03.09.2019 - Umwelt-, Planungs- und Bauausschuss
    Ö 5 - geändert beschlossen
   

Bisheriger Beschlussvorschlag:

Erfolgt nach Beratung.

 

Geänderter Beschlussvorschlag im Umwelt-, Planungs- und Bauausschuss am 03.09.2019:

Es soll ein erneuter Ortstermin mit allen beteiligten Akteuren stattfinden, um die Variante Verbreiterung der Stre zur westlichen Seite erneut zu erörtern.

Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig

 

Anmerkung:

Herr Warnecke stellt die bisherigen 3 Planungen erneut vor. Festzustellen bleibt, dass die Kosten im Verhältnis zu der Maßnahme sehr hoch sind und auch für die Gemeinde Dedelstorf ein Problem darstellen. Am nächsten Ortstermin sollen Herr Schell vom Landkreis Gifhorn, Untere Naturschutzbehörde, Herr Vollmer vom Landkreis Gifhorn und Herr Warnecke vom Planungsbüro Warnecke teilnehmen. Hierzu wird die Gemeinde einladen.

   
    24.09.2019 - Rat der Gemeinde Dedelstorf
    Ö 7 - geändert beschlossen
   

Bisheriger Beschlussvorschlag:

Erfolgt nach Beratung.

 

Geänderter Beschlussvorschlag im Umwelt-, Planungs- und Bauausschuss am 03.09.2019:

Es soll ein erneuter Ortstermin mit allen beteiligten Akteuren stattfinden, um die Variante Verbreiterung der Straße zur westlichen Seite erneut zu erörtern.

 

Geänderter Beschlussvorschlag im VA am 12.09.2019 und im Rat am 24.09.2019:

Es soll ein erneuter Ortstermin mit allen beteiligten Akteuren stattfinden, um die Variante Verbreiterung der Straße zur westlichen Seite erneut zu erörtern.

Die Verwaltung lädt zu diesem Termin ein.

Abstimmungsergebnis: einstimmig

 

Anmerkung:

Bei dem Ortstermin sollen auch Einwohner aus Repke beteiligt werden. Ratsherr Mehrwald hat sich bereit erklärt, die Beteiligung zu koordinieren, sobald der Termin feststeht.

Ö 6  
Anträge und Anfragen