Sie sind hier: Verwaltung & PolitikPolitik

Ratsinformationssystem

Auszug - Satzung über die Aufhebung der Satzung der Gemeinde Obernholz über die Erhebung von Beiträgen nach § 6 des Niedersächsischen Kommunalabgabengesetzes für Straßenbauliche Maßnahmen  

Sitzung des Rates der Gemeinde Obernholz
TOP: Ö 9
Gremium: Rat der Gemeinde Obernholz Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Sa, 16.03.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:05 - 17:50 Anlass: Sitzung
Raum: Dorftreff "Quickenstedt"
Ort: Hersiek 5, 29386 Obernholz
Zusatz: Zunächst ist eine Bereisung geplant. Treffen dazu ist um 14.00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in Schweimke. Im Anschluss an die Bereisung schließt sich die Sitzung ab 15.00 Uhr im Dorftreff Quickenstedt in Wierstorf an.
Obh/070/19 Satzung über die Aufhebung der Satzung der Gemeinde Obernholz über die Erhebung von Beiträgen nach § 6 des Niedersächsischen Kommunalabgabengesetzes für Straßenbauliche Maßnahmen
   
 
Status:öffentlich  
zuständig:Ilka Bauke
Federführend:Zentrale Dienste und Steuern   


Beschlussvorschlag:

Die Satzung über die Aufhebung der Satzung der Gemeinde Obernholz über die Erhebung von Beiträgen nach § 6 des Niedersächsischen Kommunalabgabengesetzes für Straßenbauliche Maßnahmen wird beschlossen.


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig