Sie sind hier: Verwaltung & PolitikPolitik

Ratsinformationssystem

Auszug - Mitteilungen  

Sitzung des Rates der Gemeinde Steinhorst
TOP: Ö 17
Gremium: Rat der Gemeinde Steinhorst Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 01.07.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:00 Anlass: Sitzung
Raum: Schützenhaus Lüsche
Ort: Schützenweg, 29367 Steinhorst


Bgm. Singer dankt Rh. Bieber für sein Engagement zur Erarbeitung der geplanten Dorferneuerungsmaßnahmen.

 

Am 04.07.2019 findet mit den Architekten ein Termin in Sachen Neubau Arztpraxis statt.

Der Kaufvertrag zum Grundstückserwerb „Neue Brücke 4“, Steinhorst mit der Immoblien- konzept Winsen GmbH wird zurzeit vorbereitet.

 

Der Landkreis plant den Friedhof des ehem. Gefangenenlagers Räderloh am Lagerweg als Bodendenkmal zu widmen.

 

Das Projekt der 72-Stunden-Aktion durch die Landjugend Steinhorst (Erstellung eines Grillplatzes am Haus der Gemeinde) ist sehr gut ausgeführt worden. Es geht ein großer Dank an die aktiven Landjugendmitglieder und den Geheimagenten P. Grüneweg u. P. Trunkwalter.

 

Aufgrund des Antrages zur Schaffung einer zusätzlichen Stelle für den Bauhof durch das Förderprogramm nach dem Teilhabechancengesetz ist ein Bewerber vorstellig geworden. Ein einwöchiges Praktikum hat während der Zeit vom 24.-28.06.2019 stattgefunden.

Die Stelle soll ab dem 01.08.2019 mit dem Bewerber besetzt werden.

 

Ab dem 02.07.2019 wird die ehem. Zahnarztpraxis Hobe durch den Zahnarzt Dr. med. Petrescu weitergeführt.