Sie sind hier: Verwaltung & PolitikPolitik

Ratsinformationssystem

Auszug - Bericht des Bürgermeisters  

Sitzung des Rates der Gemeinde Dedelstorf
TOP: Ö 4
Gremium: Rat der Gemeinde Dedelstorf Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 24.09.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:36 Anlass: Sitzung
Raum: Gasthaus Heidekrug
Ort: Dorfstraße 2, 29386 Dedelstorf-Langwedel


Bgm. Rodewald berichtet über folgende Punkte:

 

Die Verteilung und Sicherung im ehemaligen Feuerwehrgerätehaus Oerrel für die Straßenlampen im Ort entsprach nicht mehr den Anforderungen. Es wurde ein neuer Sicherungskasten und neue Verteiler und Verdrahtungen eingebaut.

 

Die Umrüstung auf LED-Beleuchtung im Ortsteil Langwedel ist abgeschlossen.

 

Gewalt, in welcher Form auch immer, durch Beleidigungen, Drohungen, Hass und körperliche Gewalt auf Mandatsträger nimmt immer mehr zu. Jede Form kann zur Anzeige gebracht werden. Es gibt dazu eine Broschüre über Verhaltensempfehlungen vom LKA Niedersachsen.

 

Ein Antrag auf rückwirkende Aussetzung der Straßenausbaubeitragssatzung zum 01.01.2018 wurde von der Bl Dedelstorfer für Dedelstorf an den Rat gesendet. Eine Entscheidung soll schriftlich bis 30.09.19 mitgeteilt werden. Der Antrag wird in derchsten Sitzungsfolge beraten, eine entsprechende Mitteilung erhält die BI.

 

Mehrere Einwohner bitten um eine Abstimmung zur Neuregelung der Straßenausbaubeiträge, so wie sie das unterzeichnet haben. Vorher sollen Informationen zu alternativen Finanzierungsplänen mitgeteilt werden.