Sie sind hier: Verwaltung & PolitikPolitik

Ratsinformationssystem

Auszug - KMU-Förderung - Antrag der Tierarztpraxis Harms für den Erwerb einer von der Stilllegung bedrohten Betriebsstätte in Hankensbüttel  

Sitzung des Rates der Samtgemeinde Hankensbüttel
TOP: Ö 11
Gremium: Rat der Samtgemeinde Hankensbüttel Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 11.12.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:45 Anlass: Sitzung
Raum: Hotel Dierks
Ort: Celler Straße 6, 29386 Dedelstorf-Repke
SG/250/19 KMU-Förderung - Antrag der Tierarztpraxis Harms für den Erwerb einer von der Stilllegung bedrohten Betriebsstätte in Hankensbüttel
   
 
Status:öffentlich  
zuständig:Ilka Bauke
Federführend:Zentrale Dienste und Steuern   


Beschlussvorschlag:

Frau Joswig von der Tierarztpraxis Harms wird ein Förderanteil durch die Samtgemeinde Hankensbüttel in Höhe von max. 12.499,98 € gewährt.

 

Die Auszahlung der Zuwendung darf erst erfolgen, wenn der Zuwendungsbescheid bestandskräftig geworden ist.

 

Die Mittel sind im Haushalt 2020 bereitzustellen.


Abstimmungsergebnis: 22 Ja-Stimmen, 1 Enthaltung