Sie sind hier: Verwaltung & PolitikPolitik

Ratsinformationssystem

Auszug - 42. Änderung des Flächennutzungsplans, Teilplan Wierstorf - Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) BauGB Zusammenführung mit 43. Änderung des Flächennutzungsplans; Teilplan Hankensbüttel  

Sitzung des Rates der Samtgemeinde Hankensbüttel
TOP: Ö 20
Gremium: Rat der Samtgemeinde Hankensbüttel Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 25.05.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:53 Anlass: Sitzung
Raum: Wiethornschule (Turnhalle)
Ort: Wittinger Straße 31, 29386 Hankensbüttel
SG/295/20 42. Änderung des Flächennutzungsplans, Teilplan Wierstorf - Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) BauGB
Zusammenführung mit 43. Änderung des Flächennutzungsplans; Teilplan Hankensbüttel
   
 
Status:öffentlich  


Beschlussvorschlag:

Der Flächennutzungsplan wird zum 42. Mal geändert. Die Änderung betrifft den Teilplan Wierstorf.

Die Planverfahren der 42. Änderung und der 43. Änderung des FNP (unter der Voraussetzung, dass die Aufstellung beschlossen ist) werden zusammen- und als „42. Änderung des FNP“ durchgeführt. Mit der Ausarbeitung der Planunterlagen wird das Planungsbüro Dipl.-Ing. W. Schwerdt, Braunschweig beauftragt. Die frühzeitige Beteiligung gem. §§ 3 (1) und 4 (1) BauGB ist durchzuführen. Die Kosten des Planverfahrens sind der Samtgemeinde seitens der Gemeinde Hankensbüttel und des Vorhabenträgers in Wierstorf zu erstatten.


Abstimmungsergebnis: 22 Ja-Stimmen, 1 Nein-Stimme