Sie sind hier: Verwaltung & PolitikPolitik

Ratsinformationssystem

Auszug - 31. Änderung des Flächennutzungsplanes der Samtgemeinde Hankensbüttel; Auslegungsbeschluss gem. § 3 Abs. 2 BauGB und Trägerbeteiligung gem. § 4 Abs. 2 BauGB  

10. Sitzung des Rates der Samtgemeinde Hankensbüttel
TOP: Ö 9
Gremium: Rat der Samtgemeinde Hankensbüttel Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 18.03.2013 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 19:45 Anlass: Sitzung
Raum: Restaurant "Zur Linde" SG
Ort: Hindenburgstraße 2, 29386 Hankensbüttel
SG/212/13 31. Änderung des Flächennutzungsplanes der Samtgemeinde Hankensbüttel;
Auslegungsbeschluss gem. § 3 Abs. 2 BauGB und Trägerbeteiligung gem. § 4 Abs. 2 BauGB
   
 
Status:öffentlich  
zuständig:Heinz Gödecke
Federführend:Planen und Bauen   


Beschlussvorschlag:

Dem Entwurf der 31. Änderung des Flächennutzungsplanes der Samtgemeinde Hankensbüttel wird zugestimmt.

 

Der Entwurf der 31. Änderung des Flächennutzungsplanes ist gem. § 3 Abs. 2 BauGB für die Dauer eines Monats öffentlich auszulegen.

 

Gleichzeitig wird parallel die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 BauGB und der benachbarten Gemeinden beschlossen.


Abstimmungsergebnis: einstimmig