Sie sind hier: Verwaltung & PolitikPolitik

Ratsinformationssystem

Vorlage - Hkb/058/17  

Betreff: Beteiligung am Ausbau des Radweges entlang der B 244 im Bereich des Parkplatzes zum Otterzentrum
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Verkehrsausschuss
05.09.2017 
Sitzung des Verkehrsausschusses der Gemeinde Hankensbüttel ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss
Rat der Gemeinde Hankensbüttel
28.09.2017 
Sitzung des Rates der Gemeinde Hankensbüttel ungeändert beschlossen   
Anlagen:
Ausbau Radweg B 244 Beteiligung Otterzentrum und Gemeinde

Beschlussvorschlag:

Dem Ausbau und der Übernahme der anteiligen Kosten des Teilstücks der Gemeinde Hankensbüttel zum Geh-/Radweg im Bereich Sudendorfallee/Anbindung Parkplatz Otterzentrum wird zugestimmt.

 


Sachverhalt:

Die Nds. Landesbehörde für Straßenbau möchte in diesem Jahr den von Wittingen kommenden Radweg bis an den Bohldamm incl. einer Querungshilfe bauen. Im Bereich des Parkplatzes Otterzentrum gibt es zwei Teilstücke die nicht zum Ausbauprogramm gehören. Das Otterzentrum hat sich bereit erklärt, die Kosten für den Anschluss des Radweges an den Parkplatz zu übernehmen. Eine Teilfläche befindet sich im Eigentum der Gemeinde Hankensbüttel, auch dieses Teilstück müsste mit ausgebaut werden. Der Radweg an der Sudendorfallee beginnt erst im Einfahrtsbereich zum Otterzentrum, mit der Anbindung an den Parkplatz Otterzentrum würden Fahrradfahrer und auch Fußgänger sicher den Geh-/Radweg in Richtung Isenhagen erreichen können.

Ein Planauszug ist der Vorlage beigefügt. Ausbaupläne sowie Kosten liegen noch nicht vor.

Erst nach Vorlage der Kosten soll der Auftrag erteilt werden.

 


Finanzielle Auswirkung:

einmalig ca. jährlich folgend ca.

 


Anlagen:

Planauszug

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Ausbau Radweg B 244 Beteiligung Otterzentrum und Gemeinde (1985 KB)