Sie sind hier: Verwaltung & PolitikPolitik

Ratsinformationssystem

Vorlage - Hkb/160/18-1  

Betreff: Antrag auf Abweichung von den Festsetzungen des Bebauungsplans "Mariental II-E"
Status:öffentlich  
zuständig:Heinz GödeckeBezüglich:
Hkb/160/18
Federführend:Bürgerservice   
Beratungsfolge:
Umwelt-, Planungs- und Bauausschuss Vorberatung
31.01.2019 
Sitzung des Umwelt-, Planungs- und Bauausschusses der Gemeinde Hankensbüttel ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Rat der Gemeinde Hankensbüttel Entscheidung
05.03.2019 
Sitzung des Rates der Gemeinde Hankensbüttel ungeändert beschlossen   
Anlagen:
2019-01-08_Lageplan Carport
2019-01-08_Ausschnitt B-Plan
Grundstück Mariental

Sachverhalt:

Ein Eigentümer plant die Errichtung eines Doppelcarports auf seinem Grundstück im Finkenweg. Der Gemeinderat hat den ersten Antrag (Überschreitung von 9 m) abgelehnt.

Bei Errichtung an der geplanten Stelle (siehe Anlage) wird die vom Bebauungsplan festgesetzte Baugrenze nun um lediglich 6 m in der Breite und 6 m in der Tiefe überschritten.

Der Standort des Carports wurde so gewählt um die Grundstücksfläche optimal auszunutzen. Aus Sicht der Verwaltung kann dem Antrag zugestimmt werden.

 


Beschlussvorschlag:

Dem Antrag auf Abweichung von den Festsetzungen des Bebauungsplans „Mariental II-E“ wird zugestimmt.

 


 


Anlagen:

Lageplan Carport

Ausschnitt B-Plan

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 2019-01-08_Lageplan Carport (853 KB)    
Anlage 2 2 2019-01-08_Ausschnitt B-Plan (100 KB)    
Anlage 3 3 Grundstück Mariental (553 KB)    
Stammbaum:
Hkb/160/18   Antrag auf Abweichung von den Festsetzungen des Bebauungsplans "Mariental II-E"   Bürgerservice   Vorlage GHKB
Hkb/160/18-1   Antrag auf Abweichung von den Festsetzungen des Bebauungsplans "Mariental II-E"   Bürgerservice   Vorlage GHKB