Sie sind hier: Verwaltung & PolitikPolitik

Ratsinformationssystem

Vorlage - Sth/061/19  

Betreff: Sanierung der Lachtebrücke in Lüsche
Status:öffentlich  
Federführend:Bürgerservice   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Bauangelegenheiten, Wege und Umwelt Vorberatung
05.03.2019 
Sitzung des Ausschusses für Bauangelegenheiten, Wege und Umwelt geändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Rat der Gemeinde Steinhorst Entscheidung
25.03.2019 
Sitzung des Rates der Gemeinde Steinhorst geändert beschlossen   

Sachverhalt:

Die Lachtebrücke in Lüsche muss saniert werden. Haushaltsmittel sind für die Sanierung eingeplant.

 

Das Ingenieurbüro Lepke wurde am 27.09.2018 mit der Planungsleistung beauftragt. Das Ingenieurbüro Lepke schlägt vor, die Bohlen gegen einen zweilagigen neuen Bohlenbelag mit Abdeckung der unteren Bohlen, Hauptträger und Auflagerbalken auszutauschen. Dazu kämen einige Maßnahmen an den Widerlagern und eine Anhebung der Straße um ca. 20 cm.

 


Beschlussvorschlag:

Dem Sanierungsvorschlag vom Ingenieurbüro Lepke wird zugestimmt. Das Büro ist mit der Erstellung eines Leistungsverzeichnisses zu beauftragen. Die Vergabe wird von der Samtgemeinde durchgeführt.

 


Finanzielle Auswirkung:

einmalig ca. 200.000,00 €