Sie sind hier: Verwaltung & PolitikPolitik

Ratsinformationssystem

Vorlage - SG/080/11  

Betreff: Antrag auf Errichtung eines Schulkindergartens an der Karl-Söhle-Schule für das Schuljahr 2011 / 2012
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Schul- und Kindertagesstättenausschuss
27.06.2011      ungeändert beschlossen     
Samtgemeindeausschuss
Rat der Samtgemeinde Hankensbüttel
05.07.2011 
25. Sitzung des Rates der Samtgemeinde Hankensbüttel ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

Es ist ein Antrag auf Errichtung eines Schulkindergartens an der Karl-Söhle-Schule befristet für das Schuljahr 2011 / 2012 zu stellen.

 

Sachverhalt:

Sachverhalt:

Der Schulvorstand der Karl-Söhle-Schule möchte übergangsweise den Schulkindergarten für das Schuljahr 2011 / 2012 einrichten lassen. Hierzu ist es erforderlich, dass der Schulträger einen entsprechenden Antrag nach § 106 Abs. 1 NSchG bei der Landesschulbehörde stellt.

 

Die Schule schätzt, dass ca. 10 – 12 Kinder an dieser Schulform teilnehmen würden. Vom Land Niedersachsen werden bei einer Genehmigung 1,5 Wochenstunden pro Kind an Lehrerstunden zur Verfügung gestellt.

 

Die vorhandenen Räume reichen für die Beschulung des Schulkindergartens aus. Es werden vorhandene Räumlichkeiten umgenutzt.

 

In Absprache mit der Landesschulbehörde wurde bereits vorsorglich ein Antrag unter dem Vorbehalt der politischen Beschlussfassung gestellt, damit die Landeschulbehörde ausreichend Zeit für die Genehmigung und Einplanung der Lehrerstunden hat.