Sie sind hier: Verwaltung & PolitikPolitik

Ratsinformationssystem

Vorlage - Ded/269/19  

Betreff: Dorfentwicklung: Antragstellung zum 15. September 2019
Status:öffentlich  
Federführend:Bürgerservice   
Beratungsfolge:
Umwelt-, Planungs- und Bauausschuss Vorberatung
13.06.2019 
Sitzung des Umwelt-, Planungs- und Bauausschusses der Gemeinde Dedelstorf geändert beschlossen   
Sport-, Kultur- und Fremdenverkehrsausschuss Vorberatung
02.07.2019 
Sitzung des Sport-, Kultur- und Fremdenverkehrsausschusses der Gemeinde Dedelstorf geändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Rat der Gemeinde Dedelstorf Entscheidung
10.07.2019 
Sitzung des Rates der Gemeinde Dedelstorf geändert beschlossen   
Anlagen:
Fortschreibung der Prioritätenlisten in den Gemeinden und der Samtgemeinde

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Im Rahmen der Dorfentwicklung können Förderanträge für das Jahr 2020 bis zum 15.09.2019 beim ArL Braunschweig eingereicht werden. Es ist bereits jetzt zu überlegen, welche der Maßnahmen aus der Prioritätenliste I in diesem Jahr beantragt werden soll. Darüber hinaus ist zu überlegen, ob die Vorplanungen der jeweiligen Maßnahme vom Planungsbüro Warnecke geplant werden sollen, oder ob die Planungsleistung ausgeschrieben wird. Hierbei ist allerdings zu beachten, dass die Leistungsphasen nur Stufenweise vergeben werden können. (Leistungsphase 1-3 (Vorplanung) vor der Antragstellung; Leistungsphasen 4-8 nach Erhalt des Zuwendungsbescheides. Ein Beschluss ist erforderlich).

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Für die Maßnahme __________________________________________ ist bis zum 15.09.2019 ein Förderantrag beim ArL Braunschweig zu stellen. Das Planungsbüro Warnecke ist von der Verwaltung mit den Vorplanungen zu beauftragen. / Die Planungsleistungen sind von der Verwaltung auszuschreiben.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:

Fortschreibung der Prioritätenlisten in den Gemeinden und der Samtgemeinde

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Fortschreibung der Prioritätenlisten in den Gemeinden und der Samtgemeinde (264 KB)