Sie sind hier: Verwaltung & PolitikPolitik

Ratsinformationssystem

Vorlage - Ded/272/19  

Betreff: Bebauungsplan "Bauernende Süd";
hier: Auslegungsbeschluss gem. § 3 (2) und 4 (2) BauGB
Status:öffentlich  
zuständig:Heinz Gödecke
Federführend:Bürgerservice   
Beratungsfolge:
Umwelt-, Planungs- und Bauausschuss Vorberatung
13.06.2019 
Sitzung des Umwelt-, Planungs- und Bauausschusses der Gemeinde Dedelstorf zurückgestellt   
04.07.2019 
Sitzung des Umwelt-, Planungs- und Bauausschusses der Gemeinde Dedelstorf geändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Rat der Gemeinde Dedelstorf Entscheidung
10.07.2019 
Sitzung des Rates der Gemeinde Dedelstorf geändert beschlossen   
Anlagen:
B-Plan Bauernende Süd - Begründung § 4 (2)
B-Plan Bauernende Süd - Planzeichnung § 4 (2)
19-05-27__Artenschutzfachbeitrag

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Ein ortsansässiger Zimmereibetrieb möchte sich erweitern.

 

Nach der Einarbeitung der vorliegenden Stellungnahmen aus der frühzeitigen Beteiligung der Träger öffentlicher Belange gem. § 4 (1) BauGB und der Unterrichtung der Öffentlichkeit gem. § 3 (1) BauGB ist der Entwurf des Bebauungsplans gem. §§ 3 (2) und 4 (2) BauGB öffentlich auszulegen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Dem Entwurf des Bebauungsplanes „Bauernende Süd“ im Ortsteil Weddersehl wird zugestimmt.

 

Der Entwurf des Bebauungsplanes „Bauernende Süd“ ist gem. § 3 Abs. 2 BauGB für die Dauer eines Monats, mindestens jedoch 30 Tage öffentlich auszulegen.

  

Gleichzeitig wird beschlossen, die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 BauGB parallel vorzunehmen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkung:

einmalig ca.    jährlich folgend ca.  

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:

Planzeichnung

Begründung

Artenschutzfachbeitrag

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 B-Plan Bauernende Süd - Begründung § 4 (2) (1098 KB)    
Anlage 2 2 B-Plan Bauernende Süd - Planzeichnung § 4 (2) (2734 KB)    
Anlage 4 3 19-05-27__Artenschutzfachbeitrag (565 KB)