Sie sind hier: Verwaltung & PolitikPolitik

Ratsinformationssystem

Vorlage - SG/271/20  

Betreff: 43. Änderung des Flächennutzungsplans, Teilplan Hankensbüttel
hier: Aufstellungsbeschluss gem. § 2 (1) BauGB
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Umwelt-, Planungs- und Bauausschuss SG
05.03.2020 
Sitzung des Umwelt-, Planungs- und Bauausschusses der Samtgemeinde Hankensbüttel ungeändert beschlossen   
Samtgemeindeausschuss
Rat der Samtgemeinde Hankensbüttel
25.05.2020 
Sitzung des Rates der Samtgemeinde Hankensbüttel ungeändert beschlossen   
Anlagen:
Geltungsbereich
Antrag der Gemeinde

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Im Rahmen der 43. Änderung des Flächennutzungsplans der Samtgemeinde Hankensbüttel ist der Teilplan Hankensbüttel auf Antrag der Gemeinde Hankensbüttel zu ändern. Sämtliche Kosten sind von der Gemeinde Hankensbüttel zu erstatten.

 

Für die Ausarbeitung der Planunterlagen wird das Planungsbüro Dr. W Schwerdt, Braunschweig beauftragt. Die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und der Träger öffentlicher Belange wird gem. §§ 3 (1) und 4 (1) BauGB durchgeführt.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Die von der Gemeinde Hankensbüttel ausgewiesenen Bauplätze („Lehmkuhlenweg II“ in Hankensbüttel und „Hinter den Gärten“ in Emmen) sind bereits bis auf wenige Grundstücke verkauft und überwiegend bereits bebaut.

 

Die Nachfrage nach Bauplätzen im Gemeindegebiet ist dennoch sehr hoch. Daher plant die Gemeinde Hankensbüttel die Ausweisung eines neuen Baugebiets nördlich des bestehenden Baugebiets „Lehmkuhlenweg II“.

 

Der Geltungsbereich ist im derzeitigen Flächennutzungsplan noch nicht überplant (derzeit Ackerflächen). Die Flächen sollen als Wohngebiet ausgewiesen werden.

Parallel zur F-Plan-Änderung soll der Bebauungsplan aufgestellt werden.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkung:

einmalig ca.    jährlich folgend ca.  

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:

Geltungsbereich

Antrag der Gemeinde

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Geltungsbereich (770 KB)    
Anlage 2 2 Antrag der Gemeinde (33 KB)