Sie sind hier: Verwaltung & PolitikPolitik

Ratsinformationssystem

Vorlage - SG/279/20  

Betreff: Ernennung eines Ehrenortsbrandmeisters der Ortsfeuerwehr Wierstorf
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Feuerschutzausschuss
09.03.2020 
Sitzung des Feuerschutzausschusses der Samtgemeinde Hankensbüttel ungeändert beschlossen   
Samtgemeindeausschuss
Rat der Samtgemeinde Hankensbüttel
25.05.2020 
Sitzung des Rates der Samtgemeinde Hankensbüttel ungeändert beschlossen   

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

Herrn Frank Stöwesand ist die Ehrenbezeichnung „Ehrenortsbrandmeister“ der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Hankensbüttel, Ortsfeuerwehr Wierstorf, zu verleihen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Die Ortsfeuerwehr Wierstorf beantragt dem Ortsbrandmeister a. D. Frank Stöwesand die Ehrenbezeichnung „Ehrenortsbrandmeister“ zu verleihen.

 

Gemäß § 58 Absatz 1 Nr. 6 des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes ist die Verleihung und Entziehung von Ehrenbezeichnungen durch den Rat zu vollziehen.

 

Der Rat der Samtgemeinde Hankensbüttel hat daher am 03. April 2014 Ehrungsrichtlinien beschlossen.

 

Nach § 6 Absatz 3 c der Ehrungsrichtlinien ist u. a. eine langjährige Ausübung von besonderen Ehrenämtern im Bereich der Gemeinschaftsaufgaben, z. B. im Feuerwehrwesen eine Voraussetzung für die Verleihung einer Ehrengabe.

 

Herr Stöwesand war von 1990 bis 2008 Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Wierstorf und hat diese in seiner langen Amtszeit wieder reaktiviert.

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkung:

einmalig ca. 0 €  jährlich folgend ca. 0 €

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen: