Sie sind hier: Verwaltung & PolitikPolitik

Ratsinformationssystem

Vorlage - Hkb/253/14  

Betreff: Bebauungsplan "Mühlenstraße mit örtlicher Bauvorschrift – 1. Änderung" - Auslegungsbeschluss gem. § 3 (2), Trägerbeteiligung gem. § 4 (2) BauGB i. V. m. § 13a (2) BauGB
Status:öffentlich  
zuständig:Heinz Gödecke
Federführend:Planen und Bauen   
Beratungsfolge:
Umwelt-, Planungs- und Bauausschuss Vorberatung
27.05.2014 
12. Sitzung des Umwelt-, Planungs- und Bauausschusses der Gemeinde Hankensbüttel geändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Vorberatung
Rat der Gemeinde Hankensbüttel Entscheidung
03.06.2014 
16. Sitzung des Rates der Gemeinde Hankensbüttel ungeändert beschlossen   
Anlagen:
Deckblatt
Entwurf B Plan
Entwurf Begründung mit örtlicher Bauvorschrift

Sachverhalt:

Sachverhalt:

Aufgrund des Ratsbeschlusses vom 12.12.2012 ist der Bebauungsplan „Mühlenstraße“ zu ändern.

 

Der vom Planungsbüro Pesel ausgearbeitete Entwurf des Bebauungsplans Mühlenstraße mit örtlicher Bauvorschrift – 1. Änderung ist der Vorlage beigefügt.

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

Dem Entwurf des Bebauungsplanes „Mühlenstraße mit örtlicher Bauvorschrift – 1. Änderung“ wird zugestimmt.

 

Der Entwurf des Bebauungsplanes „Mühlenstraße mit örtlicher Bauvorschrift – 1. Änderung“ ist gem. § 3 Abs. 2 BauGB für die Dauer eines Monats öffentlich auszulegen. Gleichzeitig wird beschlossen, die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 BauGB und der benachbarten Gemeinden parallel vorzunehmen.

Finanzielle Auswirkung:

Finanzielle Auswirkung:

einmalig ca.                                           jährlich folgend ca.              

Anlagen:

Anlagen:

-          Deckblatt

-          Entwurf B-Plan

-          Entwurf Begründung mit örtlicher Bauvorschrift

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Deckblatt (2306 KB)    
Anlage 2 2 Entwurf B Plan (1913 KB)    
Anlage 3 3 Entwurf Begründung mit örtlicher Bauvorschrift (692 KB)