Reduzieren

Beratungsfolge

Reduzieren
Beschlussvorschlag

Ergeht nach Beratung

Reduzieren
Sachverhalt

Der Gemeinde Hankenbüttel liegt ein Kaufgesuch eines Interessenten vor, zwei gemeindeeigene Grundstücke zu erwerben, die sich im Bebauungsplan „Mariental II-E 3. Änderung“ befinden. Lt. Bebauungsplan sind diese Grundstücke als „Grünanlage“ textlich festgesetzt. Da davon ausgegangen werden kann, dass die Grundstücke bebaut werden sollen, ist zu entscheiden, ob sie veräußert werden sollen und gleichzeitig unter welchen Voraussetzungen. Dabei wäre zu beachten, dass aufgrund einer evtl. Nutzungsänderung der Flächen, eine Änderung des Bebauungsplanes die Folge wäre. 

Reduzieren
Finanz. Auswirkung

 

Loading...
Online-Version dieser Seite: https://www.sg-hankensbuettel.de/integrationvo020?VOLFDNR=1000060&TOLFDNR=1001356&VOLFDNR=1000060&selfaction=print