Sie sind hier: Verwaltung & PolitikPolitik

Ratsinformationssystem

ALLRIS - Vorlage

ALLRIS net

Reduzieren

Beratungsfolge

Reduzieren
Beschlussvorschlag

Nach Prüfung und Abwägung aller eingegangenen Anregungen und Hinweise wird die 42. Änderung des Flächennutzungsplans, Teilbereiche Hankensbüttel (BG Lehmkuhlenweg III) und Wierstorf (BG Haeg) einschließlich Begründung festgestellt.

 

Die Änderung des Flächennutzungsplans ist beim Landkreis Gifhorn als Genehmigungsbehörde mit Antrag und den erforderlichen Unterlagen zur Genehmigung gem. § 6 BauGB einzureichen und anschließend im Amtsblatt zu veröffentlichen.

 

Reduzieren
Sachverhalt

Der Entwurf einschließlich der Begründung zur 42. Änderung des Flächennutzungsplans der SG, Teilbereiche Hankensbüttel und Wierstorf ist den Trägern der öffentlichen Belange zugestellt worden und lag in der Zeit vom 19.07.2021 bis einschließlich 20.08.2021 öffentlich aus.

 

Alle relevanten Anregungen und Hinweise sind vom Planungsbüro Dr.-Ing. W. Schwerdt, Büro für Stadtplanung GbR berücksichtigt worden, so dass über die vorgelegten Abwägungsvorschläge zu beraten ist.

Reduzieren
Finanz. Auswirkung

Anlagen:

Reduzieren

Anlagen

Loading...