41. Änderung des Flächennutzungsplans

Die 41. Änderung des Flächennutzungsplans umfasst einen Bereich südwestlich der Ortslage von Hankensbüttel, der als Sonderfläche mit der Zweckbestimmung Verkauf, Lager, Parkfläche und als gewerbliche Baufläche dargestellt wurde. Im Norden grenzt das Gebiet an das Gewerbegebiet Oerreler Straße an.

Ziel der Änderung ist die Ausweisung der gesamten Fläche als Sondergebiet für Sportflächen. Darauf sollen 3 Sportplätze sowie ein Haus der Vereine mit integriertem Sportheim entstehen.

Ablauf des Aufstellungsverfahrens

20.12.2018Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 BauGB
05.03.2020Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses gem. § 2 Abs. 1 BauGB
05.03.2020 bis 27.03.2020Beteiligung der Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 1 BauGB
13.03.2020 bis 27.03.2020Frühzeitige Bürgerbeteiligung gem. § 3 Abs. 1 BauGB
zurück