Sie sind hier: Maschkamp

Maschkamp

Nummer: Obh-Wierstorf-003

Im Ortsteil Wierstorf ist geplant, im Westen der Ortslage südlich einer vorhandenen Wohnbebauung eine neue Halle zu errichten. Sie soll zum Abstellen landwirtschaftlicher Maschinen und für die private Holzlagerung genutzt werden. Das Gelände wird derzeit landwirtschaftlich als Grünland genutzt.

Um diesen Bereich insgesamt städtebaulich zu ordnen, werden die bestehende Wohnbebauung und die unbebauten Flächen im Osten und Süden dieser Bebauung in den Geltungsbereich einbezogen.

Die politischen Gremien beschlossen, den Bebauungsplan Maschkamp aufzustellen, um den geplanten Hallenneubau planungsrechtlich abzusichern und den Bereich planungsrechtlich zu fassen.

Der derzeit wirksame Flächennutzungsplan weist eine Fläche für die Landwirtschaft aus. Die 40. Änderung stellt das Plangebiet als eine gemischte Baufläche (M) dar.

Der Flächennutzungsplan wird gleichzeitig zur Aufstellung des Bebauungsplans im Parallelverfahren gemäß § 8 Abs. 3 BauGB geändert.

Der Bebauungsplan Maschkamp nimmt die für seinen Geltungsbereich vorgenomme­nen Darstellungen der 40. Änderung des Flächennutzungsplans der Samtgemeinde Hankensbüttel auf und entwickelt sie weiter. Der Bebauungsplan wird aus dem Flächennutzungsplan entwickelt.

Ablauf des Aufstellungsverfahrens

bis 18.01.2019Beteiligung der Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 1 BauGB
bis 30.09.2019Beteiligung der Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 BauGB
19.07.2018Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 BauGB
14.12.2018Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses gem. § 2 Abs. 1 BauGB
20.12.2018 bis 18.01.2019Frühzeitige Bürgerbeteiligung und Beteiligung der Träger öffentlicher Belange gem. § 3 Abs. 1 BauGB bzw. § 4 (1) BauGB
22.08.2019Bekanntmachung der Auslegung und Benachrichtigung der Träger öffentlicher Belange gem. § 3 Abs. 2 S. 3 BauGB
30.08.2019 bis 30.09.2019Öffentliche Auslegung des Planentwurfs gem. § 3 Abs. 2 S. 1 BauGB
30.08.2019 bis 30.09.2019Bekanntmachung der Auslegung und Benachrichtigung der Träger öffentlicher Belange gem. § 3 Abs. 2 S. 3 BauGB
19.12.2019Satzungsbeschluss gem. § 10 Abs. 1 BauGB
31.01.2020Bekanntmachung gem. § 6 Abs. 5 BauGB bzw. § 10 Abs. 3 BauGB
31.01.2020Rechtskraft des Bauleitplans gem. § 6 Abs. 5 BauGB bzw. § 10 Abs. 3 BauGB
zurück